NSK

Zusammenarbeit der CHIRON Group mit NSK Kugelgewindetriebe in Bearbeitungszentren: Zielgenaue Kühlung steigert Oberflächenqualität von Frästeilen

Mit den „Nut cooling“-Kugelgewindetrieben setzt NSK Maßstäbe, was die Präzision von Werkzeugmaschinen mit mechanischen Antriebskomponenten angeht. Das bestätigen nicht nur eigene Testreihen, sondern auch Versuche gemeinsam mit der CHIRON Group, dem renommierten Hersteller von Werkzeugmaschinen. Diese Kugelgewindetriebe leisten einen Beitrag dazu, dass die neuen CNC-Bearbeitungszentren der CHIRON Group Frästeile mit hervorragender Oberflächenqualität herstellen.

MTU News

ROLLS-ROYCE ZEIGT MTU-KONZEPT FÜR HYBRID-MULDENKIPPER UND VISION FÜR KLIMANEUTRALEN BERGBAU AUF MINEXPO 2021

Der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems zeigt auf der MINEexpo 2021 (Stand 7871 Central Hall) seine generelle Vision und konkrete mtu-Konzepte für den klimaneutralen Bergbau. Der Messeauftritt umfasst sowohl bestehende Produkte als auch zukünftige Technologien, die derzeit entwickelt werden. Im Mittelpunkt steht ein neues mtu-Konzept für einen Hybrid-Muldenkipper, mit dem CO2-Emissionen um bis zu 30 Prozent gesenkt werden könnten. Es basiert auf bestehenden mtu-Produkten und -Technologien, die erstmals in dieser Kombination zu sehen sein werden: die neuesten 12V-2000-Motoren zusammen mit mtu EnergyPack Batteriesystemen.

EMCO GmbH

Bearbeitung großer Teile ohne Umspannung:Fahrständer Bearbeitungszentren MMV 4200 / 5200 / 6200

Mit vergrößerten Verfahrwegen (X= 4200 / 5200 / 6200) präsentiert EMCO die Erweiterung der MMV-Reihe um die Modelle MMV 4200 / 5200 / 6200 und antwortet damit auf die gesteigerte Nachfrage im Fahrständermaschinen-Segment. Die Maschinen mit 3-, 4- und 5-Achsen können für die Komplettbearbeitung sehr großer und schwerer Teile in einer Aufspannung eingesetzt werden. Die bewährte Technik der MMV 3200 wurde beibehalten: Hochleistungs-Motorspindel mit Drehzahlbereich von 0 - 15.000 U/min, Spindelleistung von 46 kW und ein Drehmoment von bis zu 170 Nm; 40 Werkzeugplätze im Standard, optional bis 120 Plätze erweiterbar. Durch das neue Baukastensystem müssen sich Kunden nicht zwischen einer kleineren oder zu großen Maschine entscheiden – bis zu 6.200 mm sind variable Größen möglich. Hauptunterschied der MMV 4200 / 5200 und 6200 zu der Vorgängerversion ist der X-Achsen-Antrieb, der mittels Zahnstange anstelle von Kugelgewinden funktioniert. Das sorgt für einen dynamischen, schnellen und präzisen Vorschub während der Bearbeitung. Diese leistungsfähigen Maschinen sind v.a. für die Erdölindustrie, Bahnindustrie und Intralogistik interessant.

Lantek News

Lantek auf der Blechexpo 2021: Die Stärke der Erfahrung

Lantek auf der Blechexpo 2021 in Stuttgart, Halle 1, Stand 1011: Vom 26. bis 29. Oktober stellt der Pionier der digitalen Transformation von Unternehmen in der Blech- und Metallbearbeitung die neuesten Funktionen und Verbesserungen seines Software-Updates vor. Das Lantek Global Release 2021 verdeutlicht die Stärke der Erfahrung aus 35 Jahren in und mit der Blechfertigung.

MICRO EPSILON News

INFRAROT-PYROMETER ZUR SCHNELLEN UND GENAUEN ERFASSUNG NIEDRIGER TEMPERATUREN

Temperaturen im Bereich von 0 bis 500 °C werden mit dem Infrarot-Pyrometer thermoMETER CTM-4 genau erfasst. Für die äußerst schnelle Messung reicht bereits ein Signal von nur 90 µs für die berührungslose Erfassung der Temperatur. Auch bei geringem Bauraum lässt sich der kompakte Temperatursensor ideal integrieren.

Sic Marking GmbH

Lasermarkieren in neuen Dimensionen: XXL-Box mit 3D-Raumportal

Auf der Motek 2021 wird SIC Marking eine Programmerweiterung der Beschriftungslaser für größere Bauteile vorstellen. Ein Portalsystem im Arbeitsraum macht die XXL-Box zur Multi-Achs-Maschine. So kann der Anwender z.B. Werkzeuge an mehreren Stellen beschriften oder besonders lange Beschriftungen aufbringen.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil