metalworkingmag.de
DMG News

GANZHEITLICH DIGITALISIERTE PROZESSE UND OPTIMALER SERVICE

Maximale Transparenz, Effizienz und Nachhaltigkeit bietet DMG MORI mit durchgängig digitalen Prozessen und einem kundenorientierten Service.

GANZHEITLICH DIGITALISIERTE PROZESSE UND OPTIMALER SERVICE

Im digitalen Wandel der industriellen Digitalisierung agiert DMG MORI als starker und verlässlicher Wegbereiter seiner Kunden. Das Portfolio umfasst heute sowohl kundenorientierte Angebote für Konnektivität und Interoperabilität bis hin zur IIoT Plattform als auch digitale Produkte und Services. Dazu zählen Lösungen für die Fertigungsplanung, das Toolmanagement und die NC-Programmierung samt Simulation sowie für die Unterstützung der Fachkräfte bei alltäglichen Prozessen und Arbeitsabläufen. Das umfasst auch die Serviceprozesse. An speziellen Countern beleuchtet DMG MORI unter anderem das kostenlose Online-Service-Portal my DMG MORI sowie Produkte und Services wie das DIGITAL MANUFACTURING PACKAGE, den NETservice. Abgerundet wird das Angebot durch einen schnellen Spindelservice, der Maschinenstillstände auf ein Minimum reduziert.

Der Service gilt seit je her als besonders sensibles Thema. Denn die maximale Verfügbarkeit von Werkzeugmaschinen ist für produzierende Betriebe absolut entscheidend. DMG MORI konzentriert sich daher seit vielen Jahren auf zielgerichtete Maßnahmen, die den Service immer wieder nachhaltig verbessern – real wie digital. Dadurch steigert der Werkzeugmaschinenhersteller seine Service¬¬verfügbarkeit signifikant, was sich durchweg positiv auf die Produktivität seiner Kunden auswirkt.

my DMG MORI und WERKBLiQ: Integratives Doppel für die Serviceoptimierun

Seit der EMO 2019 nutzen bereits über 25.000 Kunden das kostenlose Online-Service-Portal my DMG MORI.

Die Nutzung des Online-Service-Portals my DMG MORI ermöglicht schnellere Hilfe und absolute Transparenz im Servicefall – und das kostenlos. Seit der EMO 2019 nutzen bereits über 25.000 Kunden den digitalen Service. Serviceanfragen können via my DMG MORI auf Knopfdruck über ein interaktives Anfrageformular vom PC wie vom Smartphone gestartet werden. Spezifizierte Serviceanfragen mit optional angehängten Fotos oder Videos gelangen unmittelbar an den richtigen DMG MORI Service Experten.

Währenddessen sogt die „Tracking & Tracing“ Funktion für Transparenz über alle Serviceprozesse und -abläufe. Sogar Ersatzteilbestellungen lassen sich minutengenau verfolgen. In my DMG MORI sind alle kaufmännischen und technischen Dokumente hinterlegt. Mit der kostenlosen Nutzung von my DMG MORI erhalten Kunden Zugang zu einem 30-tägigen Test von WERKBLiQ. my DMG MORI und WERKBLiQ sind nach derselben Logik entwickelt worden. Im Ergebnis lassen sich mit WERKBLiQ alle internen sowie externen Service- und Wartungsprozesse für den gesamten (heterogenen) Maschinenpark optimieren. Alle Stammdaten und Funktionen aus my DMG MORI sind automatisch in WERKBLiQ vorhanden.

DIGITAL MANUFACTURING PACKAGE: Maximale Verfügbarkeit über die gesamte Wertschöpfungskette

Mit dem Digital Manufacturing Package bietet DMG MORI seinen Kunden einen Einstieg in die Digitalisierung für maximale Verfügbarkeit über die gesamte Wertschöpfungskette.

Einen perfekten Einstieg für den Aufstieg zum Digital Leader im Shopfloor bietet das Digital Manufacturing Package. Es umfasst zum einen den IoTconnector für die Vernetzung von Maschinen mit DMG MORI Connectivity. Dabei gilt das Leistungsversprechen sowohl für Maschinen von DMG MORI und von Drittanbietern. Ebenfalls zum Leistungspaket gehören zum anderen das PLC-unabhängige Update auf die aktuelle CELOS Version. Damit erschließt sich für die Kunden die Möglichkeit, unmittelbar aus der Steuerung auf web- bzw. cloud-basierte Software­applikationen zugreifen zu können. Ergänzend dazu erfasst und visualisiert der DMG MORI Messenger den Status aller angeschlossenen Maschinen im Shopfloor. Wie die bisherigen Kundenerfahrungen zeigen, lassen sich allein durch diesen Transparenzvorteil die Auslastungsgrade der Maschinen um jeweils bis zu 30 Minuten pro Woche steigern.

Mit dem NETservice lassen sich Stillstandzeiten enorm reduzieren, indem Anwender einen Problemfall über eine hochsichere Remote-Verbindung an den DMG MORI Service übermitteln können.

Ein weiterer Bestandteil des DIGITAL MANUFACTURING PACKAGE ist der NETservice. Mit ihm lassen sich Stillstandzeiten enorm reduzieren, indem Anwender einen Problemfall über eine hochsichere Remote-Verbindung unmittelbar an den DMG MORI Service übermitteln. Die dortigen Experten können live auf die Maschine zugreifen und so zu einer schnellen Lösung beitragen. Wie sich gezeigt hat, werden damit durchschnittlich bis zu 30 Prozent der unerwarteten Servicefälle im direkten Online-Zusammenspiel gelöst, für die früher ein Techniker vor Ort hätte sein müssen.

Spindelservice: Tauschspindeln mit Best-Price-Garantie und maximaler Verfügbarkeit

Um Maschinenstillstände im Fall eines Spindelschadens auf ein Minimum zu reduzieren, gewährleistet DMG MORI einen schnellen und unkomplizierten Service zum Best-Price. Der Einsatz von generalüberholten Tauschspindeln sorgt für eine Ersparnis von 30 Prozent gegenüber dem Neukauf. Das Angebot umfasst Spindeln für das gesamte Maschinensortiment von DMG MORI. Die Garantie auf Tauschspindeln beträgt zwölf Monate. Die Spindelverfügbarkeit von 96 Prozent ermöglicht einen Expressversand innerhalb von 24 Stunden. Auch der Ein- und Ausbau von Spindeln ist durch die Cartridge-Technologie deutlich einfacher, was die Reparaturdurch durch erfahrene DMG MORI Techniker erheblich beschleunigt.

Damit es möglichst gar nicht erst zu Defekten kommt, setzt DMG MORI weiterhin auf eine langlebige Bauweise seiner Spindeln. Das zeigen insbesondere die MASTER Spindeln. DMG MORI kombiniert hier eine großzügig dimensionierte Lagerkonstruktion mit dem extrem belastbaren, verschleißfesten und temperatur¬stabilen Wälzlagerwerkstoff Vacrodur. Er kommt auf Härtewerte von 65 HRC. Die hohe Qualität unterstreicht DMG MORI mit 36 Monaten Gewährleistung auf alle MASTER Spindeln – ohne Stundenbegrenzung.

www.dmgmori.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil