metalworkingmag.de
Walter Tools News

Hohe Standzeiten und universell einsetzbar

Walter erweitert Gewindeformer-Familie TC420 Supreme.

Hohe Standzeiten und universell einsetzbar

Walter stellt eine neue TC420 Supreme-Variante vor: einen Gewindeformer (M5–M16) für Grundlochgewinde bis < 3,5 × DN, der erstmals die Anschnittform E mit axialer Innenkühlung ohne Schmiernuten kombiniert. Ebenfalls neu ist eine Ergänzung der metrischen Variante (M24) mit radialer Innenkühlung für Grund- und Durchgangsgewinde. Beide wurden für maximale Leistung im universellen Einsatz optimiert und stellen aktuell die Technologiespitze dar. Die neuartige Kombination aus Anschnittform E und einer Geometrie ohne Schmiernuten verbessert die Schmierung und reduziert gleichzeitig das Drehmoment um bis zu 30 % – mit einer entsprechenden Verlängerung der Werkzeugstandzeit.

Neben sehr hohen Schnittdaten und Standzeiten profitieren Anwender mit den neuen Werkzeugen von guten Oberflächen. Die Gewindeformer zeigen zudem eine bis zu 30 % höhere Ausreißfestigkeit bei dynamischer Belastung gegenüber anderen Verfahren, was wiederum die Gewindequalität bei hoch beanspruchten Werkstücken erhöht. Walter bietet die neuen TC420 Supreme-Gewindeformer für mittlere bis große Losgrößen mit und ohne Schmiernuten sowie mit axialer, radialer und ohne Innenkühlung an – entweder mit TiN-Beschichtung (in der Sorte WW60AD) oder als TiCN-Variante (WW60BA). Als typische Einsatzgebiete werden der Allgemeine Maschinenbau sowie die Automobil- und Energieindustrie genannt.

www.walter-tools.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil